Schwedische Zimt Creme Heidelbeeren Blaubeeren

Schwedische Zimt Creme mit Heidelbeeren

Zutaten

  • 6 Eier
  • 120 g Zucker
  • 250 g Blaubeeren
  • 400 g Sahne
  • 200 ml Milch
  • ½ TL gemahlener Zimt
  • 1 TL Vanillezucker
  • 4 TL Speisestärke
  • 1 Prise Salz

Zubereitung dre schwedischen Zimt Creme

Für das schwedische Zimt Dessert als erstes die Eier trennen und die Eigelbe in eine Schüssel geben. Eiweiß ggf. anderweitig verwenden. Anschließend die Speisestärke mit 60g Zucker hinzufügen und vermengen.

Die Blaubeeren verlesen, waschen und abtropfen lassen.

Nun die Milch und die Hälfte der Sahne zusammen mit dem Zimt, dem Vanillezucker, dem Salz und den restlichen 60g Zucker in einem Topf zum Kochen bringen. Den Topf vom Herd nehmen und unter ständigem Rühren die Stärke-Eigelb-Zucker-Mischung dazugeben. Weiterrühren, damit nichts klumpig wird. 

Erneut und unter ständigem Rühren aufkochen, dann die Hitze reduzieren und solange weiter rühren, bis die Masse eingedickt und schön cremig ist.

Die Hälfte der Heidelbeeren auf vier Dessertgläser verteilen und die Creme darauf gießen. Sobald die Creme ausgekühlt ist, die restliche Sahne steif schlagen, die übrigen Heidelbeeren darauf verteilen und bis zum Servieren kalt stellen.

weitere Desserts