Über Cooking with Friends

Cooking with Friends ist ein regelmäßig stattfindendes Kochevent, bei dem immer mindestens ein Drei-Gänge-Menü gekocht wird, bestehend aus Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Bei besonderen Anlässen können beliebig viele Zwischengänge, sowie Amouse Bouches oder Getränke (Apperitifs) dazukommen. Zu den einzelnen Gerichten gibt es jeweils auch die Rezepte und Anleitungen. (Vorgang aktuell noch im Aufbau).

Motto gibt es nicht, alles darf gekocht werden, mit Rücksicht auf alle Beteiligten. Wenn also jemand ein spezielles Lebensmittel nicht mag oder nicht verträgt, wird es in der Regel auch nicht verarbeitet. Natürlich gibt es Ausnahmen, welche diese Regel bestätigen.

Cooking with Friends
Am ersten Teller erkennt man die Leidenschaft für das Kochen, am zweiten, die für das Essen.

Stöber doch einfach mal …

Süßer Ricotta-Canneloni-Auflauf mit Cranberries und Mandel

250 g Ricotta1 Ei (Kl. M)60 g Zucker0.5 Tl abgeriebene Orangenschale (unbehandelt)2 Tl Grieß2 El Mandelstifte2 El Cranberries6 Cannelloni5 El Milch3 El Orangensaft2 Tl Mandelstifte5 […]

Marinierter Putenbraten mit Chilli und Ingwer, Blumenkohl und Schwenkkartoffeln

1 kleine Chillischote 1 Stück Ingwer 3 EL Sojasauce 700g Putenbrustfilet 3EL Schlagsahne 3TL Honig 300ml Gemüsebrühe Salz, Pfeffer 2EL Rapsöl 1½ TL Speisestärke Die […]