Über Cooking with Friends

Cooking with Friends ist ein regelmäßig stattfindendes Kochevent, bei dem immer mindestens ein Drei-Gänge-Menü gekocht wird, bestehend aus Vorspeise, Hauptgang und Dessert. Bei besonderen Anlässen können beliebig viele Zwischengänge, sowie Amouse Bouches oder Getränke (Apperitifs) dazukommen. Zu den einzelnen Gerichten gibt es jeweils auch die Rezepte und Anleitungen. (Vorgang aktuell noch im Aufbau).

Motto gibt es nicht, alles darf gekocht werden, mit Rücksicht auf alle Beteiligten. Wenn also jemand ein spezielles Lebensmittel nicht mag oder nicht verträgt, wird es in der Regel auch nicht verarbeitet. Natürlich gibt es Ausnahmen, welche diese Regel bestätigen.

Cooking with Friends
Am ersten Teller erkennt man die Leidenschaft für das Kochen, am zweiten, die für das Essen.

Stöber doch einfach mal …

Handmade Gnocchi mit Creme-Champignons und Rosmarin-Rinderhüfte mit Knoblauch aus dem Ofen

500g mehlig-kochende Kartoffeln125g Mehl1 EiMuskatnussSalz & Pfeffer500g Champignons986g Rinderhüfte vom dt. Weiderind (am Stück)OlivenölKnoblauchRosmarinPetersilie Die Rinderhüfte mind. 30 Minuten vor dem Start aus dem Kühlschrank […]

Rosmarin-Sauerkirsch Daiquiri mit Gin

1 frischer Zweig Rosmarin 4cl Gin (z.B. Tanquary No.10) 2cl Triple-Sec (z.B Gran Manier) 4cl Sauerkirsch-Nektar ¼ Limette 1cl Crodino Eiswürfel Soda Den Rosmarin abwaschen […]